Schwerelos

Schwerelos

Schwerelos

Echter Deutsch-Rock/Pop, Mitsingen und Mitfühlen ausdrücklich erwünscht

Unmittelbar nach Abschluss des Abiturs im Jahr 2011 fassten Jakob Tollerian (Gesang, Gitarre), Nils Esch (Gitarre) und Jan Henrich (Piano) den Entschluss, gemeinsam dem einzig wahren Hobby – der Musik – nachzugehen. Es waren aber in der Folge scharfe Kurven und einige Hürden zu nehmen, bevor schließlich im Sommer 2016 die Band „Schwerelos“ geboren war. Ergänzt durch Christopher Vinnai (Schlagzeug) und Niklas Wild (Bass) ergab sich eine Formation, die echten Deutsch-Rock/Pop aus Mittelhessen produziert. Texte und Melodien, die überwiegend aus der Feder von Jakob Tollerian stammen, zeugen vom Lebensgefühl einer Generation, die die Welt entdecken und Gefühle erforschen will. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Liebe zur Musik in ihren zahlreichen Facetten und Details. Das bewusste Bekenntnis zur deutschen Sprache ermöglicht es, dass sich die Botschaften und Emotionen der Lieder direkt auf das Publikum übertragen. Mitsingen und Mitfühlen ausdrücklich erwünscht!  Schwerelos lädt ein, die Musik zu erleben, aufzusaugen, wahrzunehmen und abzufeiern.

Freitag, 19:00 bis 20:00 Uhr, Radio-Siegen/Siegener-Zeitung-Bühne (Siegbrücke)